2021-05-19 | Gemeinsames Gebet vor Pfingsten

Die Initiatoren für ein gemeinsames Gebet aller christlichen Konfessionen vor Pfingsten laden auch in diesem 2. Coronajahr dazu ein:

Hoffnung statt Angst, Sich-Verstehen statt Zersplitterung: nie war die Bitte um den guten Geist Gottes aktueller als jetzt. Wie wäre es, wenn sich kurz vor Pfingsten Menschen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum zu einem Online-Gebetstreffen verbinden würden? Am 19. Mai 2021 laden wir Dich ein, dabei zu sein. Als Kirche, Familie oder Gruppe (entsprechend geltender Corona-Vorgaben). Per Zoom bilden 1000 Orte des Gebets eine Einheit – per YouTube und TV kann zusätzlich jeder teilnehmen, der will.

Online-Termin: Mittwoch, 19.05.2021 / 19.00 – 20.30 Uhr

Alle Infos & Zugang: https://deutschlandbetet.de/

2020-11-29 | Lobpreissong #13: No longer slave to fear

matt-botsford-bBNabN9R_ac-unsplash

Chris Tomlin singt hier den Song der Bethel-Church „I am no longer slave to fear – I am a child of God“ (Ich bin nicht länger Sklave der Angst – ich bin ein Kind Gottes“). Dieses Lied kann uns Mut machen gerade in diesen Corona-Zeiten, wo wir merken, dass wir nicht Herr sind über die Situation und die weitere Entwicklung. Aber als Kinder Gottes können wir unserem Papa, der auch der allmächtige Gott ist, vertrauen und brauchen keine Angst haben. Denn die Angst macht uns zu Sklaven. Hier findet Ihr den ganzen Liedtext:
https://www.azlyrics.com/lyrics/bethelmusic/nolongerslaves.html